Skip to content

Serendipity 2.1.1

Update: Leider gab es einen kritischen Fehler in 2.1.0, so dass kurzfristig eine neue Version 2.1.1 veröffentlicht werden musste. Achtet bitte darauf!

Soeben wurde die neueste Version von unser aller Lieblings-Weblog-Software aktualisiert. cool Der Changelog ist wie immer in der offiziellen Ankündigung zu finden.

Im Wesentlichen wurden viele Fehler behoben und insbesondere die Kompatibilität mit PHP 7.0 und 7.1 deutlich verbessert. 7.0 sollte vollständig unterstützt sein, bei 7.1 sollte auch alles funktionieren, es kann jedoch noch zu Problemen kommen. Probiert es am besten einfach aus und meldet auftretende Fehler. wink

Viel Spaß beim Update. smile

ps: Das Weblog läuft ab sofort natürlich auch mit S9y 2.1.0 und PHP 7.0. Außerdem wurde das neue interne Caching aktiviert, damit sollte insgesamt alles deutlich flotter laufen. Dazu muss man in der serendipity_config_local.inc.php die folgende Zeile einfügen:

$serendipity['useInternalCache'] = true;

Firmware-Update bei Garmin GPSMAP 64 ohne Garmin Express

Einen ähnlichen Artikel hatte ich schon mal vor einigen Jahren zum Garmin Oregon geschrieben. Aber Zeiten und Geräte ändern sich und damit die Infos, die man dafür braucht. normal

Hat man ein Garmin GPSMAP 64 und möchte/muss ein Update der Firmware ohne deren Software Garmin Express machen, geht das eigentlich auch so wie damals beim Oregon, man muss nur den entsprechenden Link herausfinden. sad

Hier hat mir zum Glück Google geholfen und ich bin in einem Kommentar bei klettergurke.de fündig geworden. cool

Nachfolgend nochmal die vollständige Auflistung, wie das Update durchzuführen ist.

Vorab noch ein wichtiger Hinweis: Sollte euer Gerät durch das Update kaputt gehen, kann ich nichts dafür und auch nicht verantwortlich zu machen. Ihr seid selbst für euer Handeln verantwortlich! Außerdem sollte man von Firmware-Updates grundsätzlich die Finger lassen, sofern das Gerät das tut was ihr wollt.

"Firmware-Update bei Garmin GPSMAP 64 ohne Garmin Express" vollständig lesen

Updates über Updates

Ich komm hier leider zu nix, wenn ich so meinen letzten Beitrag zur USA-Reise sehe… normal

Aber wenigstens konnte ich inzwischen Serendipity auf Version 1.6 aktualisieren und ein anderes Design einspielen.

Wen die Neuerungen in Serendipity interessieren, der hört sich am besten mal den Podcast vom S9y InfoCamp an. Ich bin selbst leider auch dazu noch nicht gekommen, wird aber sicher noch nachgeholt.

Nun zum Design: Ich habe auf 2k11 von yellowled umgestellt. Wer sich dafür interessiert, auch dazu gibt es einen Podcast, in dem die wichtigsten Punkte erläutert werden. Für mich war der Wechsel vorrangig, weil das Design ohne irgendwelche Modifikationen auch auf Mobiltelefonen und Tablets gut aussieht. Einfach mal ausprobieren smile

An dieser Stelle nochmal ganz besonderen Dank an garvin und yellowled für die viele investierte Zeit und das tolle Ergebnis!

Serendipity 1.5.5

Heute Nacht gab es ein wichtiges neues Update für Serendipity, welches einen Fehler in Xinha behebt.

Das Update wird drigend empfohlen!

Wer das Update nicht machen will, sollte folgende Dateien löschen:

htmlarea/contrib/php-xinha.php
htmlarea/plugins/ExtendedFileManager/config.inc.php
htmlarea/plugins/FormOperations/formmail.php
htmlarea/plugins/HtmlTidy/html-tidy-logic.php
htmlarea/plugins/ImageManager/config.inc.php
htmlarea/plugins/InsertPicture/InsertPicture.php
htmlarea/plugins/InsertSnippet/snippets.php
htmlarea/plugins/SpellChecker/aspell_setup.php
htmlarea/plugins/SpellChecker/spell-check-logic.php
htmlarea/plugins/SuperClean/tidy.php

Um zu prüfen, ob man bereits ein Opfer der Sicherheitslücke geworden ist, sollte man sich die beiden Pfade htmlarea/plugins/ImageManager/demo_images und htmlarea/plugins/ExtendedFileManager/demo_images ansehen. Sofern man Xinha bisher nicht genutzt hat, sollten dort nur die Dateien

bikerpeep.jpg
wesnoth078.jpg
linux/linux.gif

befinden.

Ich bin für meinen Blog vorerst den Weg des Datei-löschens gegangen, bis ich Zeit für ein ordentliches Update finde.

Da ich hier nur den groben Inhalt des Original-Beitrags wiedergegeben habe, wird empfohlen auch diesen zu lesen!

tweetbackcheck