Skip to content

Liebster Blog Award

Gute Güte, ich dachte ja eigentlich wirklich, diese Weblog-Kettenbriefe (Stöckchen) wären mit den 2000ern ausgestorben, aber scheinbar gibt es sie doch noch. Zumindest hat mir Malte so etwas weitergereicht… wink

die Regeln

Schreibe einen Post mit diesem Award, füge das Award-Bild ein und verlinke die Person die dir diesen Award verliehen hat.

  1. Beantworte die elf Fragen.
  2. Denke dir elf (neue) Fragen aus.
  3. Nominiere elf neue Blogs, die unter zweihundert Leser haben.
  4. Sage den Bloggern die du nominiert hast, dass sie einen Award bekommen haben und somit getaggt wurden.

Wie man sieht, habe ich weder Zeit noch Lust, mir neue Fragen auszudenken. wink Ich wüsste auch nicht, welche 11 Blogs ich da nominieren sollte…vielleicht finde ich ja noch einen oder zwei.

"Liebster Blog Award" vollständig lesen

Weihnachtsstöckchen

Nadine will mal wieder einiges wissen

1. Feierst du überhaupt Weihnachten? Feierst du mit der Familie oder gehst du weg?

Kann man so nicht direkt sagen. Ich werde Weihnachten jedenfalls bei meinen Eltern sein. Vermutlich dann am 1. oder 2. Weihnachtsfeiertag bei den Vewandten.

2. Hast du dir schon Gedanken über Geschenke gemacht oder sogar schon welche gekauft?

Bis zum 24.12. ist es doch noch lange hin…

3. Gibt es schon Pläne für das Weihnachtsessen?

Das Thema überlasse ich meiner Mutti :smile:

4. Hast du einen Weihnachtsbaum? Wann stellst du ihn auf und wann fliegt er wieder raus? Wie muss ein Weihnachtsbaum für dich aussehen?

Anja hat so einen kleinen Plastikbaum, den wir letzte Woche aus dem Keller mit hoch genommen haben. Für nen richtigen Baum wäre eh viel zu wenig Platz. Ob meine Eltern dieses Jahr einen aufstellen, weiß ich nicht.

5. Wirst du in die Kirche gehen?

Ziemlich sicher nicht. Ich wüsste nicht einmal, wann ich das letzte mal in der Kirche war.

6. Glaubst du, dass an Weihnachten Schnee liegen wird?

Ich hoffe es zwar, aber ich glaube nicht daran.

Schuhstock

Nadine bewirft mich mal wieder. Dieses mal möchte sie von diversen Leuten die Schuhe sehen. Kann sie haben, zum Glück hab ich nicht so viele wie sie… :blink:

Schuhsammlung

Links oben meine alten Turnschuhe, welche ich normalerweise zum Fahrradfahren an habe.
Rechts daneben meine Outdoor- und Wanderschuhe.
Links vorne dann meine derzeitigen Straßenschuhe, allerdings schon leicht versifft, weil ich letzte Woche recht viel in der Stadt und mit dem Rad unterwegs war. Die werden auch die nächsten Tage gegen neue ausgetauscht, welche schon im Auto liegen.
Rechts vorne dann noch meine Hausschuhe.

Braucht man mehr?

tweetbackcheck