Skip to content

erhöhtes Aufkommen von Spam-Kommentaren

Seit ein paar Tagen bekomme ich vermehrt seltsame Kommentare zu verschiedenen Beiträgen. Inhaltlich haben die Kommentare keinerlei Bezug zum eigentlichen Thema, wodurch man als normal denkender Mensch eindeutig sieht, dass das Zeug Mist ist. Aber wundern tut es mich doch, was das soll.

"erhöhtes Aufkommen von Spam-Kommentaren" vollständig lesen

Gewinnspiel-Lude die x-te

Anruf von Nr. 0180/5… kann ja schon nichts Gutes sein.

Ich: Ja?
Lude: Herzlichen Glückwunsch! Das war das richtige Kennwort!
Ich: :blink:

Gibt es echt welche, die darauf einsteigen?

Content-Spam

Nachdem ich bei einem anderen Bernd über diese Art von Spam gelesen hatte, muss ich jetzt doch mal kurz schreiben, was für eine Art Spam mir da vor ein paar Tagen eingetrudelt ist.

Bezogen haben sich die beiden Kommentare auf einen relativ alten Beitrag über große Pizzen.

Der erste Kommentar sah noch harmlos aus, passte sogar einigermaßen zum Thema

drum ist die pizza wohl rund, damit man sich beim stapeln der tellerränder nicht die ecken kaput macht lach :blink:

nur der Autoren-Link zu einem Uhren-Händler hat mich etwas verwirrt, aber erstmal nicht gestört.

Verdächtig war dann, dass ein paar Minuten später ein zweiter Kommentar mit anderem Namen von der selben IP kam

genau, lach. und dann nach 2 jahren riesenpizza dann fettabsuagen beim schönheitschirurgen lach :silly:

Hier war wiederum interessant/dreist, dass der Autoren-Link auf eine Klinik für Schönheitschirugie verlinkte.

Das war mir dann doch zu offensichtlich und ich hab die zwei Teile erstmal als Spam eingestuft.

Wie sieht es sonst so bei euch anderen Bloggern aus? Auch schon über diese Art Spam gestolpert?

Rechenaufgaben für Gäste

Ich hab jetzt wieder das Plugin Math Comment Spam Protection aktiviert.

Irgendwie kamen mir die letzten 2 Wochen zu viele Spam-Kommentare durch, die ich manuell noch filtern musste.

Wenn man jetzt als Gast einen Kommentar schreiben will, muss man eine kleine Rechenaufgabe lösen, sonst wird die Annahme verweigert.

Wer sich das rechnen sparen will, soll sich bei mir melden, dann bekommt er/sie einen Benutzer-Account mit dem dieser Teil weg fällt.

tweetbackcheck