Skip to content

Berlin 2012

Ich bin noch ein paar Beiträge vom Sommer schuldig geblieben, das muss ich jetzt endlich mal nachholen. Los geht es mit Berlin, wo wir Ende August für ein paar Tage waren.

Übernachtungsmäßig waren wir 2 Tage bei einer Freundin untergebracht (nochmal vielen Dank an Julia!) und dann noch zwei Tage im nu Hotel (meine Bewertung bei booking.com).

"Berlin 2012" vollständig lesen

Beelitz-Heilstätten

Die Bilder stammen allesamt von den Beelitz-Heilstätten südlich von Berlin. 2009 war das Areal (und manche Gebäude) noch zugänglich (im Sinne von “es wird geduldet”), aber nachdem es wohl in der Vergangenheit zu einigen Unfällen kam und die Gebäude zum Teil sehr einsturzgefährdet sind, ist der Zutritt inzwischen verboten und wird von einem Wachschutz kontrolliert.

geocaching.com mit OpenStreetMap-Karten

Vielleicht für den einen oder anderen interessant, der statt der Google-Karte bei geocaching.com lieber die Karten von OpenStreetMap einbinden würde. Ich für meinen Teil bevorzuge diese ja, weil sie in Ballungsräumen und bei Fuß-/Rad-/Wanderwegen häufig deutlich besser sind als Google. Liegt einfach daran, dass das Google-Auto nicht auf Fußwegen fahren kann wink

Wie auch immer, wer Greasemonkey für den Firefox eh schon verwendet, weil er/sie noch andere Scripts benutzt, kann sich mal OSMIFY ansehen. Auf der Homepage wird eigentlich alles erklärt und es gibt sogar Screenshots von den verschiedenen Karten.

Die Einbindung der OSM-Karten soll wohl bei allen Seiten funktionieren, die GoogleMaps über die API einbinden, aber ich habe mich dazu nicht weiter schlau gemacht, hab es eben speziell wegen den Geocaching-Karten installiert.

tweetbackcheck