Skip to content

Beelitz-Heilstätten

Die Bilder stammen allesamt von den Beelitz-Heilstätten südlich von Berlin. 2009 war das Areal (und manche Gebäude) noch zugänglich (im Sinne von “es wird geduldet”), aber nachdem es wohl in der Vergangenheit zu einigen Unfällen kam und die Gebäude zum Teil sehr einsturzgefährdet sind, ist der Zutritt inzwischen verboten und wird von einem Wachschutz kontrolliert.

Trackbacks

Bernds Rappelkiste am : Statistiken zu 2014

Vorschau anzeigen
Wie die Jahre vorher will ich mal ein paar Zahlen rund um den Weblog veröffentlichen…Beiträge Erstaunlich, dass es im letzten Jahr insgesamt doch 94 Beiträge wurden. Praktisch gesehen sind einige davon zwar nur irgendwelche YouTube-Videos, aber i

bernd.distler.ws am : Statistiken zu 2015 | Bernds Rappelkiste

Vorschau anzeigen
Wie die Jahre vorher will ich mal ein paar Zahlen rund um den Weblog veröffentlichen… Beiträge Ich habe eindeutig nachgelassen, was das Bloggen gegenüber den Vorjahren angeht. Schade eigentlich,[..]

bernd.distler.ws am : Statistiken zu 2016 | Bernds Rappelkiste

Vorschau anzeigen
Wie die Jahre vorher will ich mal ein paar Zahlen rund um den Weblog veröffentlichen… Beiträge Die Beitragszahl hat sich leider schon wieder verringert. Einen Beitrag habe ich eigentlich sogar er[..]

Bernds Rappelkiste am : Beelitz-Heilstätten

Vorschau anzeigen
Auf dem Weg in den Ostsee-Urlaub hatten wir dieses Jahr einen Zwischenstopp bei den Beelitz-Heilstätten eingelegt, wo es seit einigen Jahren einen Baumkronenpfad durch/über das Gelände gibt. Nachdem wir schon einmal vor einigen Jahren dort waren, als alle

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck