Skip to content

Google Alerts

Irgendwie scheint es, dass viele Google Alerts nicht kennen, den Benachrichtungsdienst von Google.

Kurze Erklärung: Man kann Google beauftragen nach bestimmten Begriffen zu suchen und bekommt dann (je nach Einstellung) in regelmäßigen Abständen eine Info mit den neuen Suchergebnissen.

Ich habe mir so einen Alert z.B. angelegt um mich über Themen rund um Wasserbau auf dem Laufenden zu halten. Berufsbedingt. wink

talsperre OR wasserbau OR vorsperre OR hochwasserrückhaltebecken OR pumpspeicherwerk OR pumpspeicherkraftwerk OR wehranlage

So bekomme bequem regelmäßig bequem per E-Mail oder als RSS-Feed cool eine Zusammenfassung und kann diese nach relevanten Themen überfliegen. Natürlich steht da immer auch mal Zeug drin, das mich überhaupt nicht interessiert (Angelvereine die an ner Talsperre irgendwas treiben oder so), aber damit kann/muss man leben.

[Linux] Benutzer in der Konsole wechseln

Eines der Dinge, das ich (als Einzelnutzer) nie brauchte und heute erstmal googeln musste, um Support beim Bekannten mit Ubuntu zu machen: Benutzerwechsel im Terminal, um Updates mit apt einspielen zu können.

su BENUTZERNAME

Danach kann man ganz normal mit sudo Dinge erledigen.

Will man nur einen einzelnen Befehl aufrufen, geht es auch kürzer:

su BENUTZERNAME -c PROGRAMM 

Für weitere Informationen sei das Wiki von ubuntuusers.de empfohlen.

Firmware-Update bei Garmin GPSMAP 64 ohne Garmin Express

Einen ähnlichen Artikel hatte ich schon mal vor einigen Jahren zum Garmin Oregon geschrieben. Aber Zeiten und Geräte ändern sich und damit die Infos, die man dafür braucht. normal

Hat man ein Garmin GPSMAP 64 und möchte/muss ein Update der Firmware ohne deren Software Garmin Express machen, geht das eigentlich auch so wie damals beim Oregon, man muss nur den entsprechenden Link herausfinden. sad

Hier hat mir zum Glück Google geholfen und ich bin in einem Kommentar bei klettergurke.de fündig geworden. cool

Nachfolgend nochmal die vollständige Auflistung, wie das Update durchzuführen ist.

Vorab noch ein wichtiger Hinweis: Sollte euer Gerät durch das Update kaputt gehen, kann ich nichts dafür und auch nicht verantwortlich zu machen. Ihr seid selbst für euer Handeln verantwortlich! Außerdem sollte man von Firmware-Updates grundsätzlich die Finger lassen, sofern das Gerät das tut was ihr wollt.

"Firmware-Update bei Garmin GPSMAP 64 ohne Garmin Express" vollständig lesen

Berlin 2 Shanghai

Gestern und heute lief auf EinsFestival die Dokumentation Berlin 2 Shanghai.

Zwei Brüder, zwei Räder, 13.000 Kilometer. Die eineiigen Zwillinge Paul und Hansen Hoepner haben den Trip ihres Lebens gewagt: auf dem Fahrrad von Berlin nach Shanghai in sieben Monaten. Ihre Erlebnisse, ihre Abenteuer und Erfahrungen haben sie mit der Kamera festgehalten. Unmittelbar, unverfälscht und authentisch. Eine spektakuläre Reise, die die beiden Brüder an die Grenze ihrer körperlichen und seelischen Belastbarkeit führt.

Ich hatte zufällig an beiden Tagen immer zwischendrin eingeschaltet und mit Begeisterung die Fahrrad-Fernreise der beiden verfolgt, welche insgesamt 204 Tage (6. April bis 5. November 2012) dauerte. Da die beiden immer alles mitgefilmt hatten, ist man in allen Szenen direkt dabei und kann mit ihnen bei allen Hochs und Tiefs mitfühlen. Gleichzeitig empfand ich dabei einen unwahrscheinlichen Respekt vor ihrer Leistung, was sie sowohl körperlich wie auch mental auf der Tour durchgestanden haben. cool

Leider ist der Film wohl nicht in der Mediathek von EinsFestival enthalten, aber auf YouTube ist eine dreiteilige Fassung (Teil 1, Teil 2, Teil 3) zu finden, die früher mal auf EinsPlus lief. Allerdings sind das insgesamt nur 90 Minuten Laufzeit, der Film auf EinsFestival dauerte insgesamt 130 Minuten. Wo da nun die Unterschiede sind, kann ich leider nicht sagen.

Für weitere Informationen zur Reise, zusätzliche Videos und weitere Projekte schaut einfach mal auf die Homepage bei hoepner-hoepner.de.

tweetbackcheck