Skip to content

Serendipity 1.5.4

Soeben ist ein Sicherheitsupdate von Serendipity veröffentlicht worden. Die Beschreibung des Updates bzgl. behobener Sicherheitslücken und neuer Funktionen findet sich wie üblich im zugehörigen Blog-Beitrag.

Hauptsächlich geht es wohl um eine XSS-Lücke, die recht leicht behoben werden kann. Ich habe aber die Gelegenheit gleich genutzt, das komplette Paket drüber zu bügeln wink

The Expendables (gesehen)

Wie hier bereits angekündigt, war ich gestern mit nem Kollegen bei The Expendables.

Fazit:


  • Insgesamt waren es wohl mehr Tote, als bei Rambo 1-4 zusammen. Kein Wunder, waren ja auch viel mehr „Gute” in Stallones Team wink

  • Stallone hat mehr gesprochen, als in allen Rambo- und Rocky-Filmen zusammen. Vermutlich haben sie ihn vorher noch zum Sprachtraining geschickt laugh

  • Das Arnold Schwarzenegger und Bruce Willis nur in einer kleinen Nebenrolle vorkommen wusste ich zwar…aber das diese Rolle bei beiden nur jeweils ca. eine Minute in der gleichen Szene war, hat mich dann doch überrascht eek

  • Insgesamt macht der Film den Eindruck einer Abschiedsvorstellung. Die Hauptdarsteller sehen alle schon sehr mitgenommen aus und man glaubt eigentlich nicht, dass sie nach diesem Film nochmal irgendwo mitmachen würden. Wäre bei manchen Leuten wohl auch besser, Mickey Rourke sieht echt kaputt aus laugh

  • Freunde des gepflegten Action-Kinos können sich das Teil gerne mal ansehen, aber öfter auch nicht. Ein zweites mal habe ich das jedenfalls nicht nötig, denn so gut war der Film dann auch wieder nicht.

kleine Ladezeitoptimierungen (hoffentlich)

Ich habe mal ein paar kleine Änderungen vorgenommen, die vielleicht der eine oder die andere sinnvoll findet…

  • Das Event-Plugin jQuery habe ich mal deaktiviert. Ich weiß gar nicht genau, wozu ich das bisher überhaupt laufen hatte, aber das externe Laden von der Google-Seite störte mich.
  • Im Plugin serendipity_event_lightbox habe ich die Einstellungen dahingehend geändert, dass das Script nur noch geladen wird, wenn Bilder auf der Seite sind, die eine Lightbox wollen. Es gibt dazu zwar einen Warnhinweis im Plugin, aber ich hoffe mal das es funktioniert. In meinen getesteten Bilder klappte es jedenfalls.
  • Das Hintergrundbild des Headers ist entfernt. Ich habe es bisher eh nicht gesehen, da alles mit banner im Namen von Adblock entfernt wird wink
  • Auf der Startseite sind nur noch 5 statt 10 Artikel zu lesen. Ich schreibe eh nicht so viel, als das man da etwas verpassen könnte. Im Feed sind natürlich weiterhin die letzten 10 Artikel verfügbar.
  • Das Seitenleisten-Plugin serendipity_superuser_plugin ist wieder weg. Der gemeine Besucher kann mit dem Link zum Admin-Interface eh nichts anfangen.
  • Das Plugin serendipity_event_mobile_output ist wieder deaktiviert. Für Benutzer ohne iPhone sieht das Design hässlich aus und hat eh nur der Manu per Mobiltelefon hier gelesen. Der soll gefälligst auch den Feed abonnieren wink

Ja ich weiß, es sind nur Kleinigkeiten und es wird sie wohl auch niemand wirklich bemerken/vermissen, aber an irgendwas muss ich doch basteln laugh

tweetbackcheck