Skip to content

USA 2013 - Übersicht

So, wir sind nun seit einer Woche wieder in Deutschland, die Wäsche ist gewaschen, das Zeug weggeräumt und die Fotos sortiert. Zeit, auch mal etwas im Blog über die 3 Wochen USA-Urlaub zu schreiben…

In diesem Beitrag werden einfach nur die Beiträge zu den einzelnen Tagen verlinkt, damit dürfte man hoffentlich einen guten Überblick haben.

Vorbereitungen / Informationsquellen

  1. Fahrt nach Frankfurt/Main
  2. Flug nach San Francisco
  3. erster Tag in San Francisco
  4. zweiter Tag in San Francisco
  5. über Monterey nach Arroyo Grande
  6. über Santa Barbara und Santa Monica nach Los Angeles
  7. Los Angeles
  8. durch die Mojave-Wüste nach Ridgecrest
  9. durch das Death Valley nach Las Vegas
  10. Red Rock Canyon und Las Vegas
  11. Las Vegas
  12. über Hover Dam und Route 66 zum Grand Canyon
  13. Grand Canyon
  14. Antelope Canyon und Horseshoe Bend
  15. Monument Valley
  16. über Four Corners zum Arches NP
  17. Arches-Nationalpark
  18. über Cove Fort nach Tropic
  19. Bryce Canyon
  20. Zion-Nationalpark
  21. durch das Valley of Fire nach Las Vegas
  22. letzter Tag in Las Vegas
  23. Rückflug nach Deutschland
  24. Ankunft in Frankfurt

Fazit

Spaßeshalber (und weil ich es kann wink ) hab ich nachfolgend mal die gesamte Strecke auf einer Karte darstellen lassen…

  • Update vom 09.05.: “ersten Tag in San Francisco” verlinkt
  • Update vom 10.05.: “zweiten Tag in San Francisco” verlinkt
  • Update vom 13.05.: “über Monterey nach Arroyo Grande” verlinkt
  • Update vom 14.05.: “über Santa Barbara und Santa Monica nach Los Angeles” verlinkt
  • Update vom 15.05.: “Los Angeles” verlinkt
  • Update vom 16.05.: “durch die Mojave-Wüste nach Ridgecrest” verlinkt
  • Update vom 23.05.: “durch das Death Valley nach Las Vegas” verlinkt
  • Update vom 30.05.: “Red Rock Canyon und Las Vegas” verlinkt
  • Update vom 31.05.: “Las Vegas” verlinkt
  • Update vom 31.05.: “über Hover Dam und Route 66 zum Grand Canyon” verlinkt
  • Update vom 01.06.: “Grand Canyon” verlinkt
  • Update vom 04.06.: “Antelope Canyon und Horseshoe Bend” verlinkt
  • Update vom 09.06.: “Monument Valley” verlinkt
  • Update vom 12.06.: “über Four Corners zum Arches NP” verlinkt
  • Update vom 14.06.: “Arches-Nationalpark” verlinkt
  • Update vom 19.06.: “über Cove Fort nach Tropic” verlinkt
  • Update vom 05.07.: “Bryce Canyon” verlinkt
  • Update vom 08.07.: “Zion-Nationalpark” und “durch das Valley of Fire nach Las Vegas” verlinkt
  • Update vom 09.07.: “letzter Tag in Las Vegas” verlinkt
  • Update vom 10.07.: “Rückflug nach Deutschland” und “Ankunft in Frankfurt” verlinkt
  • Update vom 11.07.: “Fazit” verlinkt

Trackbacks

Bernds Rappelkiste am : USA 2013 - Fazit

Vorschau anzeigen
Knapp 2,5 Monate nach unserer Rückkehr aus den USA sind nun also alle Tage sowohl im Weblog als auch im Bildarchiv abgearbeitet. Alle Fotos sind (soweit möglich) mit GPS -Koordinaten versehen, nach Datum/Uhrzeit umbenannt und alle Panoramas zusammengebaut.

Bernds Rappelkiste am : USA 2016: Übersicht

Vorschau anzeigen
Nun sind es doch schon wieder eineinhalb Wochen, seit wir aus unserem letzten Urlaub zurück sind. Es wird mal Zeit, Fotos nachzubearbeiten, auszusortieren und unsere Erlebnisse hier im Weblog zu dokumentieren. Es führte uns, wie auch schon 2011, 201

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck