Skip to content

Kanada 2018: Vancouver, Downtown

Für unseren zweiten Tag in Vancouver hatten wir geplant, nach Downtown zu laufen, um da die ein oder andere Sehenswürdigkeit zu besuchen. Unser Weg führte uns dabei erst mal an der Sea Wall an der Coal Harbour Marina und dem Convention Centre vorbei zum Canada Place, wo gerade die Disney Wonder angelegt hatte.

"Kanada 2018: Vancouver, Downtown" vollständig lesen

Kanada 2018: Vancouver, Stanley Park

Heute war unser erster richtiger Tag in Vancouver. Wie üblich waren wir aufgrund des Jetlag schon recht zeitig wach und ich nutzte die Zeit in den frühen Morgenstunden dazu zu versuchen, meine lokale SIM-Karte zum laufen zu bekommen. Ich hatte mir dazu am Vortag von 7-Eleven eine SpeakOut geholt und sie am Abend schon nicht zum laufen bekommen. Heute also wieder gefühlt 2 Stunden gebastelt. Irgendwann hatte ich dann plötzlich doch Netz und eine Datenverbindung. Also bloß nix mehr an den Einstellungen angefasst und gegen 10 Uhr dann endlich auf den Weg in den Stanley Park gemacht, eine große Parkanlage auf einer Halbinsel im Nordwesten von Vancouver. Plan war, den Tag damit zu verbringen, um die Insel herum zu laufen und ein paar Geocaches zu suchen. smile


Quelle: © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

"Kanada 2018: Vancouver, Stanley Park" vollständig lesen
tweetbackcheck