Skip to content

Pfannkuchensuppe

Etwas Hardcore, aber schnell, billig und gut smile

Zutaten:

  • ca 2 fertige Pfannkuchen von Netto, gibt es im 10er Pack recht günstig. Taugen zwar nicht zum normalen essen, aber für Suppe ok.
  • 1 Suppenwürfel für klare Gemüsebrühe
  • heißes Wasser

Zubereitung:

  • Pfannkuchen in kleine Streifen schneiden und in den Suppenteller werfen
  • Suppenwürfel zerbröseln und in den Teller
  • heißes Wasser drüber und gut umrühren

Das Ganze dauert ca. 3-4 Minuten und reicht für den kleinen Hunger oder wenn einem kalt ist smile

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Anja am :

Ein Rezept, dass ich garantiert nie testen werde…

Dann doch lieber Nudeln mit Ketchup. tongue

Nadine am :

da gebe ich der Anja recht… hört sich nicht sehr lecker an!

Aber probieren würde ich es! wink

silly am :

wie geil ist der tipp denn?? ich kellner ja nebenbei und hab schon mal son süppchen dort gegessen.lecker, nur kann ich keine pfannkuchen machen. kann ich ja auch kaufen, wer hätte das gedacht smile

Bernd am :

Ich bin halt immer wieder für eine Ãœberraschung gut laugh

Herr Kaczmarek am :

Hört sich…gruselig…an. Hmm, ich hab noch nie fertige Pfannkuchen im Supermarkt gesehen. Aber darauf werde ich morgen mal achten! :smile:

Zfen am :

Keine Ahnung, die Fischköpp hier. Echt jetzt. Das nennt sich “Flädlesupp” und ist super lecker. Pfankuchen gibt es auch im Supermarkt. Mit Pfankuchen, die vom Vortag übriggeblieben sind, schmeckt es allerdings noch besser wink

Zfen am :

Ich hab jetzt nicht im Ernst Pfannkuchen mit nur einem “n” geschrieben, oder oO

Wenn ich eh nochmal hier bin: Die Schwaben sind einfach soo sparsam, dass sie lieber aus den Resten Suppe machen, als was wegzuwerfen.

Bernd am :

Sven: Endlich mal jemand mit Geschmack hier :smile:

Zfen am :

Neulich gabs bei mir abends kalte Nürnbergerle mit Zatziki … Noch Fragen wink

Bernd am :

Nürnberger Bratwürste mit Zatziki? Pfui Daibl. Da gehört Kartoffelsalat oder Kartoffelpüré dazu und ne Ladung voll Ketchup.

Zfen am :

Genau, Ketchup war auch nochdabei :smile:

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck