Skip to content

Kundendienst

Heute mein Auto aus der Werkstatt geholt vom regelmäßigen durchprüfen. Waren nur ein paar Kleinigkeiten: Zündkerzen kamen neue rein und links vorne brauchte es ne neue Achsmanschette. Bremsen sind noch ok und um den Auspuff herum sind ein paar (unnötige) Teile abgefallen, die eigentlich sowieso niemand braucht…Hitzeschutzblech z.B. wink

Auf dem Zahnriemen sind zwar schon 70.000 km drauf, aber da gehen noch gut 20.000 mehr. Bei den alten Autos war da einfach mehr möglich smile

Mal sehen, vielleicht bekomm ich ja im April nochmal eine TÜV-Plakette, da bin ich wieder fällig.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

silly am :

vorsicht vor dem zahnriemen. bei meinem twingo (gott hab ihn seelig) ist der zahnriemen mitten auf der a43 gerissen und hatte einen kapitalen motorschaden zur folge! sad

Bernd am :

Das Teil ist bis 100.000 km ausgelegt, da hab ich jetzt mal noch keine Bedenken :smile: Erstmal ist der TÃœV dran, denn die 20.000 schaff ich vor April eh nicht mehr, denke ich mal. Wenn ich den noch überstehe, sehe ich weiter. Mein guter Jetta ist immerhin jetzt schon 17 Jahre alt und hat fast 270.000 km auf den Achsen.

Wenn der Riemen doch irgendwo reisst, schraub ich die Nummernschilder ab und fahr mit Bus/Zug heim wink

Nadine am :

in 17 Jahren 270000 km pah ich habe in drei Jahren 125000 km! Damit ich dich nicht toppe müsste ich meine Knutschkugel wohl einmotten was? wink

Bernd am :

Hast du da drin übernachtet? 160.000 der Kilometer stammen übrigens aus den letzten 7 Jahren. Hab das Ding mit 10 Jahren und 115.000 km gekauft…die Vorbesitzer waren sparsamer als ich wink

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck