Skip to content

Google Music ist da

So ihr Stinker, ich zeig’s euch cool

Ich habe eben meine Bestätigung bekommen, dass ich Google Music nutzen darf tongue

Hab leider vergessen, von der Einführung Screenshots zu machen. Aber man kann direkt beim Start ein paar Musikrichtungen auswählen, aus denen dann kostenlose Lieder in die eigene Datenbank eingefügt werden smile

Hab es noch nicht weiter angeschaut (bin ja auf Arbeit), aber Musik abspielen im Firefox geht schonmal gut cool

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck