Skip to content

Test mit Galerie-Addon

Dieser Beitrag hat keinen größeren Sinn, ich teste damit nur eine Galerie-Funktion von Serendipity…

Trackbacks

Bernds Rappelkiste am : Bilder aus Serendipity-Mediathek in Beitrag darstellen

Vorschau anzeigen
Der Titel sagt eigentlich schon alles Hat man viele Bilder, will man diese vielleicht auch einfach komplett in einem Beitrag zeigen und nicht jedes Bild einzeln einfügen. Kommt öfter vor als man denkt, z. B. im Urlaub Benötigt wird dazu das Plugin seren

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Bernd am :

Leider ist es ein wenig Aufwand, bis es so läuft, wie man es sich vorstellt. Aber gehen tut es smile

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck