Skip to content

Chemnitz und Augustusburg

Ich bin noch einen kleinen Nachtrag vom Wochenende schuld, denn die Probleme mit der Seite haben mich etwas gehemmt die letzten Tage…

Sonntag war ich auf jeden Fall im Chemnitz und hab mich dort mit Thomas, einem langjährigen Bekannten, getroffen. Zuerst waren wir im Diebels Fasskeller beim brunchen und danach sind wir noch bisschen durch die Stadt gelaufen, um mal die ganzen Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Nachdem das nicht allzu viele sind wink sind wir danach noch zur Augustusburg gefahren, von wo aus man einen schönen Blick über die ganze Gegend hat. In der Burg selbst sind mehrere Museen untergebracht, von denen wir uns zwei der vier (Eintritt zahlt man pro Museum) angesehen haben. Danach noch kurz in die Burgschänke um ein Bierchen zu trinken und gegen 15:30 Uhr fuhren wir wieder Richtung Heimat.

Es folgen noch ein paar Bilder vom Tag…

keine Bilder mehr vorhanden

tweetbackcheck