Skip to content

Getafe gegen Bayern

Gestern haben wir mal kurz vorm zu Bett gehen zur Fußballübertragung umgeschalten. Da schossen die Bayern gerade das 1:1 (Schade) und mir war das Spiel an sich eh egal…

Heute in den Nachrichten dann gelesen, dass Bayern dank des 3:3 in der Verlängerung eine Runde weiter gekommen ist 8O und doch etwas geärgert. In Hin- und Rückspiel wurde jeweils Unentschieden gespielt, warum sollte dann ausgerechnet die eine Mannschaft weiter kommen und die andere dumm aus der Wäsche gucken? Sie haben schließlich beide gleich gut oder schlecht gespielt.

Es ist klar, dass dann die Mannschaft mit mehr Auswärtstoren (Auswärtstorregel) weiter kommt, aber wirklich toll finde ich diese Regelung irgendwie nicht.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck