Skip to content

Versicherungen sind Verbrecher

Kurze Vorgeschichte: Ich hatte bei meiner Riester-Versicherung angefragt, warum nach 6 Jahren Laufzeit immer noch Abschluss- und Vertriebskosten von meinen Beiträgen abgezogen werden, obwohl ich vor 2-3 Jahren die telefonische Auskunft bekommen hatte, dass diese Gebühren nach 5 Jahren wegfallen.

Antwort der Versicherung:

Bitte beachten Sie, dass was wir Ihnen mitgeteilt haben korrekt ist. Sie haben zum 01.03.2012 eine Beitragserhöhung beantragt. Der Erhöhungsbetrag unterliegt wieder 5 Jahre den Abschluss und Vertriebskosten.

Sprich: Erhöht man alle paar Jahre seine Einzahlung, um die Riester-Rente zu verbessern bzw. Inflation auszugleichen (oder auch wegen höherem Verdienst), verlangt die Versicherung ab dieser Raten-Anpassung für weitere 5 Jahre Abschlussgebühren für einen bereits bestehenden Vertrag.

Verzeiht den Ausdruck bitte, aber Was für eine Scheiße ist das denn bitte?!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck