Skip to content

Hamburg 2013, 4. Tag

Für den heutigen Sonntag war nicht mehr viel angesagt, aber der Vollständigkeit halber sei er noch erwähnt.

Da wir keine Eile hatten und unser Zug erst gegen 13:30 Uhr abfuhr, ging ich relativ spät frühstücken (Anja wollte wie üblich nichts) und Punkt 12 Uhr checkten wir dann aus dem Hotel aus und machten uns auf den Weg zum Bahnhof.

…und damit ist dann auch dieser Urlaub, und fast schon das Jahr, vorbei gewesen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck