Skip to content

Ubuntu 8.10 Intrepid und Garmin

Ein (für mich gravierendes) Problem ist mir letzte Woche aufgefallen: Mit dem aktuellen Kernel 2.6.27 von Intrepid lässt sich nicht mehr mit meinem eTrex Venture HC arbeiten. Man kann das Gerät zwar anschließen und es wird am USB erkannt, aber man kann nicht mehr darauf zugreifen.

Die von mir beschriebenen Befehle zu GPSbabel werden zwar gestartet, aber die Übertragung der Daten bleibt in einer Endlosschleife stecken.

Schlimmer noch: Den Terminal beenden zieht weitere Probleme nach sich, so dass man sich z. B. bis zum nächsten Neustart nicht mehr als root anmelden kann.

Ich habe jetzt testweise mal den alten Kernel 2.6.24 gestartet und mit diesem läuft wieder alles wie gewohnt. Da muss also wohl noch etwas nachgebessert werden, denke ich mal.

Falls jemand ähnliche Probleme, oder sogar eine Lösung hat, bitte einfach einen Kommentar hinterlassen.

Trackbacks

Bernds Rappelkiste am : Ubuntu 8.10 und Garmin eTrex Venture HC

Vorschau anzeigen
So, nachdem ich hier mein Problem mit meinem Garmin und Intrepid Ibex beschrieb, ist endlich eine Lösung in Sicht Vor einigen Tagen wurde nämlich GPSB abel 1.3.6 in den Debian Unstable-Zweig aufgenommen :w00t: Nutzer von Ubuntu 8.10 können sich das

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

mcmuller am :

selber kompilieren tut nicht weh….
do it yourself1

Joachim am :

Ich hatte auch das Problem mit dem Upgrade auf 8.10. Der Forerunner 305 wurde immer unter /dev/ttyUSB0 eingebunden und war mit # in der Blacklist ausgeklammert. Mit 8.10 wurde das Gerät zwar unter dmesg erkannt, aber beim Import blieb der Bildschirm schwarz, das wars dann.
Meine Lösung:

1) Das Gerät wieder auf die Blacklist

most apps now use garmin usb driver directly (Ubuntu: #114565)

blacklist garmin_gps

2) Die Datei 51-garmin.rules unter /etc/udev/rules.d angelegt:

rules for the garmin gps and garmin heart gps

SYSFS{idVendor}==“091e”, SYSFS{idProduct}==“0003”, MODE=“666”

3) Unter /usr/share/pytrainer/plugins/garmin-hr ersetzt (Zeile32):
if (not os.path.exists(options.device) and not options.device == “usb:”):
(bei“usb:” die “ “ überprüfen, ggf. neu eingeben, damit der Begriff “usb:” als device erkannt wird (bei mir dann rosa farbig))

4) Pytrainer starten und bei device plugin / Einstellungen bei device
usb:
eingeben (den : nicht vergessen)

Hab dann den Rechner erstmal neu gestartet und schon lief alles :biggrin:

Vielleicht hilft das ja (ist übrigens nicht auf meinen Mist gewachsen, hab ich aus verschiedenen Foren und Blogs zusammengesucht, danke vorallem an http://ostehamster.dk/blog/index.php/2008/11/09/pytrainer-in-ubuntu-810-ibex-intrepid)

Bernd am :

Danke, das gibt mir wieder etwas Hoffnung :cheerful:

mcmuller am :

…hast Du jetzt schon 1.3.6. von gpsbabel probiert? Laut changelog hat es dort explizit einen Fix für DEIN Gerät gegeben.

Bernd am :

Nö, wie ich im Forum schon schrieb, hab ich bisher leider kein Debian-Paket gefunden. Auf selber kompilieren hatte ich bisher keine Lust :blush:

John Crummy am :

I just ran into this problem today. I was still using the old garmin_gps driver, which appears to no longer work. Make sure that this kernel module is blacklisted, then use ‘usb:’ as your input file. You will have to be root to give this a try.

Bernd am :

Thank you, i’ll try it at weekend!

Bernd am :

Falls das jemand liest: Ich habe leider noch keine Lösung gefunden :angry:

Snaky am :

Ich hab’s gelesen.
Ich bin zwar beruhigt, dass ich mit dem Problem nicht alleine dastehe und es nicht an mir liegt, aber eine andere Lösung, als Reboot mit altem Kernel kann ich leider auch nicht bieten. :cwy:

Bernd am :

Jetzt bin ich zumindest beruhigt, dass ich auch nicht alleine dastehe :devil:

Ich werde mal die Tage einen Bug-Report eröffnen, wenn ich weiß, bei wem :ninja:

alco am :

Huhu,

habt ihr auch schon “gpsd” unter 8.10 zum laufen bekommen?

Bernd am :

Hab mich nie damit beschäftigt. Was will ich auch mit dem Laptop auf dem Fahrrad oder im Auto :blink:

Marc am :

gpsd und gpsd-clients installieren – dann unter Ubuntu folgendes eingeben:

sudo modprobe garmin_gps
sudo mount -t usbfs usbfs /proc/bus/usb
gpsd -nND2 /dev/ttyUSB0

xgps

Was es bringen soll weiß ich nicht – stimme da mit Bernd überein. :wink:

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck