Skip to content

Hogfather

Heute kam endlich meine heiß ersehnte DVD an. Also nach dem Abendessen und den Simpsons in den Player geschoben und beste Unterhaltung genossen :smile:

Wer noch nicht auf dem aktuellen Stand ist: Bei dem Film handelt es sich um eine Verfilmung des gleichnamigen Scheibenwelt-Romans von Terry Pratchett. Das Buch ist in Deutschland unter dem Namen “Schweinsgalopp” erschienen und wirklich lesenswert :smile:

Wer möchte, kann sich ja mal bei Amazon die DVD oder das Buch ansehen.

Zum Film selbst: Ich fand ihn sehr gut gemacht/umgesetzt und die letzten 3 Stunden vergingen dabei wie im Flug. Allerdings sollte man schon ein paar Bücher von der Scheibenwelt gelesen haben, wenn man alles verstehen will. Anja war heute zum Glück bei ihren Eltern, da konnte ich mich dem Genuss ganz hingeben wink

Auf der zweiten DVD sind jetzt noch ca. 90 Minuten Extras, die ich mir als nächstes noch ansehen werde, mal sehen was da so alles geboten ist.

Fazit für mich: Für Pratchett-Fans auf jeden Fall ein sehr schöner Film!

Trackbacks

Bernds Rappelkiste am : The Color Of Magic

Vorschau anzeigen
Heute kam die DVD zum neuen Film der Scheibenwelt in unserem trauten Heim an. Wie auch Hogfather zuvor, beruht dieser Film auf einem Buch von Terry Pratchett. In diesem Fall bildeten Die Farben der Magie und Das Licht der Phantasie die Grundlage für ein

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Matthias am :

Du hast Recht, für Scheibenwelt-Fans auf jeden Fall lohnenswert. Endlich mal eine Umsetzung eines Pratchett-Romans, und dann direkt so gut gelungen. Ich habe mich sehr gefreut, als ich den Film sehen durfte!

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck