Skip to content

Usedom 2017

Auch diesen Herbst führte uns unser Weg wieder an die See. Wie auch schon 2015 und 2016 waren wir wieder in Heringsdorf auf Usedom und wie in den letzten beiden Jahren waren wir in der Pension Erdmann, mit welcher wir auch dieses Jahr wieder sehr zufrieden waren. smile

Hauptgrund, warum wir schon wieder in der Ecke waren, sind vermutlich die vielen Geocaches, die wir noch suchen müssen… wink Daher war auch sehr sehr viel Wandern unsere Haupt-Tagesbeschäftigung, entsprechend wenige Fotos gibt es. Aber davon hatte ich ja auch schon in den alten Beiträgen genügend gezeigt, also gerne noch mal da nachlesen. wink

Festzuhalten bleibt u.A., dass wir (dank Hurrikane Ophelia) ein perfektes Wetter hatten und ich so selbst Mitte Oktober noch 2 Tage mit T-Shirt draußen war. Hat man um diese Zeit an der Nord-/Ostsee normalerweise auch nicht. cool

Beelitz-Heilstätten

Auf dem Weg in den Ostsee-Urlaub hatten wir dieses Jahr einen Zwischenstopp bei den Beelitz-Heilstätten eingelegt, wo es seit einigen Jahren einen Baumkronenpfad durch/über das Gelände gibt. Nachdem wir schon einmal vor einigen Jahren dort waren, als alles noch frei zugänglich war (siehe Fotos von damals), ist es dieses mal bei weitem nicht so faszinierend wie damals, als als man überall rein schauen und erkunden konnte. Das Geheimnisvolle fehlt irgendwie und die Gebäude sind alle nur noch im Rahmen einer Führung zugänglich. Von den vielen Menschen, die da nun herum laufen reden wir lieber gar nicht erst…

tweetbackcheck