Skip to content

Serendipity 2.1.1

Update: Leider gab es einen kritischen Fehler in 2.1.0, so dass kurzfristig eine neue Version 2.1.1 veröffentlicht werden musste. Achtet bitte darauf!

Soeben wurde die neueste Version von unser aller Lieblings-Weblog-Software aktualisiert. cool Der Changelog ist wie immer in der offiziellen Ankündigung zu finden.

Im Wesentlichen wurden viele Fehler behoben und insbesondere die Kompatibilität mit PHP 7.0 und 7.1 deutlich verbessert. 7.0 sollte vollständig unterstützt sein, bei 7.1 sollte auch alles funktionieren, es kann jedoch noch zu Problemen kommen. Probiert es am besten einfach aus und meldet auftretende Fehler. wink

Viel Spaß beim Update. smile

ps: Das Weblog läuft ab sofort natürlich auch mit S9y 2.1.0 und PHP 7.0. Außerdem wurde das neue interne Caching aktiviert, damit sollte insgesamt alles deutlich flotter laufen. Dazu muss man in der serendipity_config_local.inc.php die folgende Zeile einfügen:

$serendipity['useInternalCache'] = true;

Let's Encrypt

Nach einem Hinweis auf Twitter, danke an Dirk, dass aktuelle Versionen von Google Chrome mein (teuer bezahltes) StartSSL-Zertifikat nicht mehr unterstützen, habe ich mal schnell die Zertifikate auf Let’s Encrypt umgestellt. Geht bei uberspace dank dieser Anleitung zum Glück sehr leicht und schnell.

Sollte jemand Probleme bemerken, einfach melden.

tweetbackcheck