Skip to content

Code-Fehler bei Galerie-Einbindung elemenieren

Den Fehler aus diesem Beitrag

Kleiner Wermutstropfen ist im Moment noch ein unsauberer Code, der aber für die Darstellung keine Rolle spielt. Übeltäter scheint aber wohl das Plugin nl2br zu sein.

konnte ich inzwischen Dank eines Hinweises von onli auch beheben.

Man muss in der Konfiguration von serendipity_event_nl2br einfach nur den Tag

mediainsert
in die Liste derer aufnehmen, zwischen denen NL2BR nicht angewendet werden soll.

Geht also auch ohne irgendwelches Gepfusche im Code, wie Anfangs befürchtet laugh

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck