Skip to content

ZDF/Dunja Hayali: ungeschnittenes Material von der Erfurter AFD-Demo

Vor ein paar Tagen war Dunja Hayali für das ZDF Morgenmagazin auf der AfD-Demo in Erfurt unterwegs um Meinungen einzufangen. Wie immer fühlten sich wohl die Menschen falsch dargestellt und warfen der Redaktion vor, ungünstig geschnitten zu haben.

der vorwurf der zensur, fälschung, selektion und lügenpresse war nach dem beitrag aus erfurt über die afd-demo zu erwarten. auch deshalb stellen wir nun alle interviews in voller länge, also ungekürzt ins netz.
schauen sie bitte bis zum ende, machen sie sich ein eigenes Bild.

Video bei Facebook

Ich habe mir die halbe Stunde angetan. Furchtbar, was die Leute da ins Mikrofon brabbeln. eek

Im Nachgang zu diesem Video erschien heute ein lesenswerter Kommentar bei DWDL Dunja Hayali: Ein Glücksfall fürs deutsche Fernsehen. Schaut euch am besten auch erstmal das Video an und lest danach den Kommentar.

Just to remember: Pegida: Die Interviews in voller Länge aus Dresden vom Dezember und PEGIDA am 5. Januar 2015 – Unkommentierte Aufnahmen von Radio F.R.E.I.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Wolfgang Pilz am :

Wolfgang Pilz

Ich habe mir jetzt das Video angeschaut und finde es Erschrekend wie leicht sich ein Teil des Volkes wieder fangen lässt !!! Wo seit Ihr die die so laut Schreien “Wir sind das Volk” was von Euch einen Missbrauch darstellt, wenn es darum geht wie ist
mein Einkaufsverhalten, Umweltverhalten und das Nutzen von elektronischen Medien ?? Wollt Ihr nur dagegen sein oder wirklich was verändern ?? Wenn ja dann steht zusammen bildet Initiativen gegen die Endlos Bereicherung der Pharmariesen, der Autoindustrie und anderer Großindustriellen setzt Euch ein für eine sozialere Umverteilung des Geldes !! Einen Mindest und Höchstlohn das einfache Steuerrecht !!! Wenn Ihr, Wir das angehen zuerst in Deutschland dann Europaweit wird sich ganz viel zum Positiven Wenden. Dann braucht keiner mehr einem Herr Höcke oder einer Frau Petry oder Frau Merkel oder Frau von der Leyen oder wie ich Sie gerne nenne Entschuldige mich jetzt schon Frau True Lies mehr Folgen !!! Vielen Dank für das lesen und Konstruktive Kritisieren !! Wolfgang Pilz

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck