Skip to content

Podcast - das unbekannte Wesen

Ich gebe zu, Podcasts haben mich nie interessiert. Alleine den Begriff kannte ich, alles weitere war unwichtig. Bisher.

Kurz noch die Erläuterung aus Wikipedia, was ein Podcast überhaupt ist:

Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von abonnierbaren Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet.

Man kann Podcasts als Radiosendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten konsumieren lassen.

Was sich geändert hat? Ich habe feststellen dürfen (eher durch Zufall), dass mein Autoradio das iPhone4 als Bluetooth-Audio-Gerät erkennt. Ich kann also das iPhone so nutzen, als würde ich eine Musik-CD in den Player werfen cool

Jetzt fehlt nur noch die passende Musik/Sendung für das Gerät. Zum Glück konnte mir da Dee weiterhelfen, denn der schreibt regelmäßig etwas von den Free Music Charts. Ist zwar nicht das Zeug, welches man täglich im Radio hört, aber vielleicht ja gerade deshalb mal einen Versuch wert, gute neue Lieder zu entdecken smile Außerdem dürfen die dort vorgestellten Lieder unter der Creative-Commons-Lizenz weitergegeben werden, es ist also ein kostenloser legaler Download möglich cool

Aus den Charts vom Oktober empfehle ich da jetzt gleich mal Platz Nr. 6: „Sid der Liedermacher – Fuck Sony Entertainment” laugh (Download-Seite)

Wer noch weitere gute Podcasts kennt (bevorzugt Musik, kein Talk), immer her damit smile

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck