Skip to content

Tiny-Tiny-RSS 1.4.0

Ich hatte ja schon ein paar mal über Tiny-Tiny-RSS geschrieben und es ist immer noch mein Lieblings-Feed-Reader. Daran wird sich wohl auch nichts ändern, denn Andrew hat heute eine neue Version herausgebracht. :wub:

Die Liste der Änderungen kann sich wirklich sehen lassen! :w00t:

  • Bugfixes
  • Catalan translation
  • JSON-based API; XML-RPC API server is deprecated and moved to utils/
  • Classic mobile moved to mobile/classic
  • New mobile version based on iUI
  • Special feed for archived articles
  • Support for settings profiles
  • Support for changing feed icons manually
  • Improved OPML import dialog
  • Some speed improvements
  • Improved support for themes
  • Feature #239: Links to next and previous articles in the mobile view
  • Feature #260: getCategories should return unread count

Das neue Design “neutral” gefällt mir wirklich gut! :cool:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck