Skip to content

Windows Live

Bisher kannte ich Live von Microsoft ja nur vom hörensagen. Hotmail habe ich nie genutzt und die Suche von MSN war für mich nie eine Alternative zu Google. Gut, Bing ist inzwischen vielleicht auch ganz gut, aber darum geht es mir jetzt erstmal nicht.

Worum es mir geht? Das (nicht vorhandene) Zusammenspiel der verschiedenen Live-Module.

Ich habe ein HTC Touch HD, welches bekanntermaßen mit Windows Mobile 6.1 Professional läuft. Damit kann ich leben, denn die Alternative sind auch nur Apple und Google :devil:

Seit ein paar Tagen gibt es nun für Windows Mobile einen Marketplace, ähnlich dem Appstore von Apple. Damit man sich von diesem Programme installieren oder kaufen kann, braucht man bei o. g. Live einen Account, ohne geht es nicht. Auch damit kann ich leben, schließlich muss man sich für jeden Mist registrieren.

Nun gibt es von Microsoft auch ein Programm Names My Phone, mit dem man seinen Kalender/Telefonkontakte/SMS/etc alles automatisch auf den Microsoft-Servern synchronisieren lassen kann. Macht Google ja auch, warum also nicht auch Microsoft? Für den entsprechenden Service wird ebenfalls die Live-ID benötigt.

Na gut, denke ich mir so, wenn ich schon Live nutze, ist es eigentlich auch nicht verkehrt, seine Kontakte und Termine im Browser anzeigen und bearbeiten zu können. Also schwupps installiert, synchronisiert und bei Live angemeldet. Und erstmal doof geschaut…

Keine Kontakte und Termine zu sehen.

Microsoft schafft es also tatsächlich nicht, dass man seine Daten unter einer Haube hat. Man muss statt dessen auf oben genannte Seite von My Phone gehen, dort sieht man den Kalender und die Kontakte. Kann mir jemand erklären was das soll?

Jetzt gibt es faktisch ein Live, mit einer Live-ID, aber ich habe zwei Adressbücher und zwei Kalender, die nicht die gleichen Sachen anzeigen und sich auch nicht einlesen lassen.

Das war wohl ein Griff ins Klo würde ich sagen. Da kommt kein wirkliches Hochgefühl auf, wenn man mit Live arbeiten will/muss.

Da lohnt es sich schon fast nicht zu erwähnen, dass der Kalender von Live natürlich wieder mal keine Geburtstage aus den Kontakten anzeigen kann. Das hat Microsoft schon mit Outlook und Pocket Outlook die letzten 10 Jahre nicht geschafft und wird es wohl auch nie schaffen. :sick:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tom am :

Das klingt ja tatsächlich gruselig! Dann verschenke deine Daten doch an google. Da gibt es nämlich funktionierende Sync-Tools! tongue

Chris am :

Das klingt nicht nur gruselig, das ist es auch. Ähnliche Probleme hatte ich bei Live mit meinem HTC Diamond auch.
Ich frage mich schon lange, warum kein Anbieter die besten Features mal in einem Produkt vereinigt. Das mit den Geburtstagen “können” andere Produkte aber auch.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck