Skip to content

Nordic Walking

Man macht ja so ziemlich jeden Scheiß mal mit :biggrin: und letztens erzählte Tom, dass er seit einer Weile immer zum Nordic Walking geht. Kurzentschlossen bin ich dann heute (ja, Sonntag) um 6:30 Uhr aufgestanden, hab um 7 den Tom abgeholt und wir sind in den Steiger (ein Wald im Süden von Erfurt) gezuckelt.

Interessehalber hab ich auch mal mein GPS mitgenommen, man will ja hinterher sehen, was man geleistet hat :biggrin:

Zuerst einmal die Strecke in der Draufsicht ((Karte von OpenStreetMap)) …

track_mit_osm_karte

Das Höhenprofil…

hoehenprofil

Gesamte gelaufene Strecke waren ca. 8240 m bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 1,68 m/s. Ob wir die Höchstgeschwindigkeit von knapp 30 km/h wirklich erreicht haben, wage ich zu bezweifeln :wink:

Zu diesem Sport an sich: Naja, Sonntag so früh aufzustehen muss man mögen. Das laufen an sich ist ok, auch wenn ich teilweise nicht wusste, was ich mit den Stöcken anfangen soll. Vielleicht fehlt da auch einfach die Routine dafür. Anstrengend war es in dem Sinne nicht, man kommt zwar etwas ins Schwitzen unter der Jacke, aber sonst hat sich nichts gefehlt.

Mal sehen, ob ich das nochmal mitmache. Tom lässt mich wahrscheinlich nicht mehr mit, weil ich die Gummi-Pfropfen und irgend ein Metallteil von seinem Stock verloren habe :whistle:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck