Skip to content

Search Everything

Der Blog läuft jetzt auch mit dem Plugin Search Everything. Was das bringt? Im Grunde nur Vorteile, vor allem für die Besucher :wink:

Denn jetzt kann man über die Such-Funktion auch Schlagwörter und Kommentare durchsuchen lassen. Leute wie Caschy kommentieren da sicher wieder Dinge wie Alter Hut!, aber hier ist es eben neu :tongue:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Bernd am :

Das Plugin gehört für mich inzwischen zum Standard für jedes Blog welches ich aufsetze! Was ich noch ganz interessant finde, ist de Tatsache, dass man die letzten und die begehrtesten Suchen im der Sidebar z.B. anzeigen lassen kann! :smile:

Bernd am :

Was ich noch ganz interessant finde, ist de Tatsache, dass man die letzten und die begehrtesten Suchen im der Sidebar z.B. anzeigen lassen kann!
Wie denn das?

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck