Skip to content

Internationale Handlungskompetenz

Heute die erste Vorlesung Übungsstunde des Zusatzstudiums gehabt. Der Anfang war noch ganz lustig, die zwei Dozentinnen haben jedem (auch sich selbst) einen Aufkleber mit dem Vornamen verpasst und dann sollten wir erstmal ein paar von Dinge von den Dozentinnen raten:

  • Studium
  • Heimatland
  • Hobbies
  • Lieblingsurlaubsland

Studium hab ich natürlich erstmal Chemie vorgeschlagen, ganz klar…danach sahen die zwei nämlich überhaupt nicht aus. Wenn man schon raten soll, dann richtig! Bei den Hobbies lag mir zwar ficken auf der Zunge, hab aber dann doch mal Briefmarken sammeln vorgeschlagen. Was weiss denn ich, was die zwei Mädels in ihrer Freizeit treiben? Beim Lieblingsurlaubsland hab ich dann natürlich Deutschland vorgeschlagen. Dafür erntete ich zwar Gelächter, aber ich finde schon, dass man bei uns auch schönen Urlaub machen kann!

Danach bekamen wir alle verdeckte Zettel, auf denen diverse (erfundene) Stämme aus verschiedenen Ländern standen und eine Begrüßungsart dieses Volkes. Auf diese Weise sollte man dann versuchen, die anderen Mitglieder seines Landes zu finden, ohne etwas zu sagen. Der kleine Bernd hatte natürlich ne tolle Begrüßung: In die Arme nehmen, kräftig drücken und dabei fröhlich lachen (total plemm-plemm die Sozis) . Hab dann getrickst (die anderen haben natürlich auch niemanden umarmt) und erstmal nen Kumpel in die Arme genommen, wo es mir egal war ob es peinlich wird wink Plötzlich kamen dann auch schon ein paar Leute auf mich zu, wir zeigten uns die Zettel und alles war klar laugh

Danach sollten wir uns innerhalb der Gruppe bisschen vorstellen, allgemeines blabla halt, was man so macht, wie alt und woher…das übliche Vorspiel beim Cyber-Sex im Internet laugh Danach sollte man dann eine Person der Gruppe der gesamten Klasse vorstellen. Hört man zwar viel, aber wirklich merken kann man sich davon eh nix…bin froh, dass ich den Namen meiner Partnerin noch weis wink

Zu guter Letzt kam noch ein Ausblick auf die nächsten Vorlesungen und was auf uns warten würde. Wir sollen Dreiergruppen machen und dann einen Ausländern zu diversen Situationen oder Themen befragen und diese Antworten dann beurteilen und auswerten… Da ist mir dann die Lust schon wieder vergangen, denn eigentlich hab ich dieses Semester wirklich wichtigere Dinge zu tun sad

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

silly am :

sach mal . seid ihr ne therapiegruppe??? im arm nehmen und raten, was der andere mag…mench hätte ich doch mal studiert smile

Bernd am :

Naja, keine Ahnung was genau das nun sollte. Denn wirklich kennen gelernt hab ich dadurch auch keine hübschen Frauen wink Nachdem ich mir Namen eh nicht merken kann, sind solche Vorstellungsrunden verschenkte Zeit bei mir sad

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck