Skip to content

Weblog-Anfragen auf SSL umgestellt

Nachdem die Probleme mit Trackbacks nun dank Garvin hoffentlich behoben sind, werden alle Anfragen an dieses Weblog wieder auf eine verschlüsselte Verbindung gezwungen.

Um alle normalen Anfragen auf die SSL-Verbindung umzuleiten, hatte ich im ersten Testlauf (bevor mir die Trackback-Probleme auffielen) folgende Bedingungen in die .htaccess geklöppelt, die mir Google irgendwo gesucht hatte. Die Seite weiß ich leider nicht mehr.

RewriteEngine On
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$
RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,L]

Allerdings bin ich vor ein paar irgendwie per Zufall im Wiki von uberspace.de auf eine andere Lösung gestoßen.

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteCond %{ENV:HTTPS} !=on
RewriteRule .* https://%{SERVER_NAME}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

Da ich prinzipiell von dem Zeug sowieso keine Ahnung habe, läuft ab jetzt die Lösung meines Lieblings-Webhosters smile

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck