Skip to content

Wohnung 2.1

Heute waren wir also bei der WBG (Wohnungsbaugenossenschaft) um das Vertragliche zu regeln. 16:30 Uhr waren wir im Service-Büro…17:15 Uhr waren wir dann endlich dran. In der Zwischenzeit hatte ich die Gelegenheit den Zwang, auf einen Mann Frau zu sehen. Nix gegen die Person, sie ist vielleicht ja ganz nett, aber Frisur, Schuhe und Armbanduhr waren männlicher als meine :shock:

Naja, auf jeden Fall waren wir danach bei unserer Sachbearbeiterin um unser Einkommen offen zu legen. Etwas erstaunt hat mich die Nachfrage, ob ich jeden Monat so viel verdiene :???: Kann doch eigentlich nicht sein, dass die dort ständig Kundschaft ohne geregeltes Einkommen haben :shock:

In zwei Wochen haben wir jetzt unseren Besprechungstermin für die Sanierung, da wird dann auch festgelegt, wann die Übergabe erfolgt. Ich gehe mal davon aus, dass die Sanierung im Januar erfolgt und wir dann Anfang Februar einziehen können. Aber mal sehen wie man das regelt, denn Ende Januar bin ich ja ne Woche beim Skifahren, da wäre das mit dem Umzug unpraktisch.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

silly am :

ich sach ja, wenn die erste frage nach der berufl. tätigkeit ist, fühlt man sich doch irgendwie..ich weiß gar nicht genau, aber so in gehaltsstufen gesteckt oder? ich meine heutzutage ist doch kein job sicher, von daher, warum fragen die vermieter? :mrgreen:

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck