Skip to content

durch den Steiger und den Willroder Forst nach Schellroda

Endlich konnte ich mich heute mal wieder auf das Rad schwingen. Geplant hatte ich im Vorfeld nichts, als grobes Ziel (und Herausforderung) hatte ich nur “auf den Steiger hoch” im Kopf. Gesagt getan. Und da es mir dann noch ganz gut ging, habe ich meine Tour in Richtung Willroder Forst fortgesetzt, der nochmal ca. 100 m höher liegt. Erstaunlicherweise klappte auch das recht gut, ohne das meine Uhr wegen zu hohem Puls das Jammern anfing. 👍 Danach ging es wieder durch die Stadt zurĂŒck nach Hause.

Am Ende waren es locker flockige 37 km und 330 Höhenmeter. Keine Glanzleistung, aber besser als nix. đŸ€“

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur fĂŒr eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswÀhlen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen