Skip to content

Bürokratie

Heute war ich auf den Bafög-Amt um meine Bestätigung von der Krankenkasse abzugeben bzgl. meiner eigenen Krankenversicherung, nachdem ich jetzt nicht mehr bei den Eltern mitversichert bin. Hab dafür extra eine Exkursion in ne Stahlbaufirma saussen lassen, damit ich bisschen mehr Kohle vom Staat kassieren kann ;-)\n\nTauch ich da also locker flockig kurz nach 10 Uhr auf und will den Zettel abgeben, Typ liest es sich durch…und erklärt mir dann, dass zwar nahezu alles drauf stünde, aber…es fehlt der Paragraph nach dem ich jetzt selbst versichert bin. Hallo? Ich bin ganz einfach zu alt für Familienversicherung, was is daran so schwer zu kapieren? Auf dem Zettel war wirklich alles drauf gestanden: Ab wann ich versichert bin, wieviel ich zahlen muss, wo ich wohne und so weiter und so fort. Aber nein, es muss natürlich noch so eine verdammte Zahl irgendwo im Text auftauchen damit die zufrieden sind :doh:
Man könnte meinen, die haben da drin keine anderen Sorgen.\n\nNaja, also heißt es, auf die neue Bestätigung warten und nochmal Vorlesung saussen lassen, denn natürlich kann das Amt natürlich nicht offen haben, wenn man mal Zeit hätte, sondern grundsätzlich nur während unseren Vorlesungen :-/

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck