Skip to content

[31c3] Mit Kunst die Gesellschaft hacken

Zitat aus dem 31C3-Fahrplan:

Ein Mahnmal gegen die Vereinten Nationen, 25.000 Euro Kopfgeld auf eine deutsche Waffenhändlerfamilie, eine falsche Kampagne für das Familienministerium oder die Flucht der “Mauerkreuze” vom Reichstagsufer an die EU-Außengrenzen: wenn das Zentrum für Politische Schönheit (ZPS) das Kriegsbeil ausgräbt, ist eine kontroverse Debatte garantiert.

Sehr sehenswerter Vortrag vom Zentrum für politische Schönheit. cool

Video auf media.ccc.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck