Skip to content

Gehackt

Ne, nicht ich. Holz auch nicht. Anja!

Sie ist ja eine dieser Menschen, die 2-3 Passwörter für alles haben. Daher war es eigentlich nur eine Frage der Zeit bis so etwas passieren musste…

Irgendjemand ist gestern an einen ihrer GMX-Accounts gekommen bzw. hat das Passwort irgendwoher bekommen (vielleicht aus einer Foren-Datenbank geklaut?) und hat sich dann von Ebay ein neues Passwort zuschicken lassen und eine Auktion eingestellt. Scheinbar hat aber Ebay irgendeine Überprüfungslogik und den Account gleich gesperrt.

Vorhin habe ich ihr dann schnell mal KeePass (das Linux-Paket in den Ubuntu-Quellen heißt keepassx) installiert. Jetzt hat sie nur noch ihr General-Kennwort und alle anderen Passwörter sind verschlüsselt gespeichert und alle unterschiedlich mit diversen Zeichen/Zahlen/Sonderzeichen.

Ich hoffe mal, dass so etwas nie mehr vorkommt.

Also daran denken: Immer schön unterschiedliche Passwörter benutzen und sicher aufbewahren!

Wer etwas genaueres wissen will, einfach nen Kommentar hinterlassen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Onkel Fritz am :

Leider kann ich (nur ich ?) den Beitrag nicht lesen, da mehrere Zeilen
ineinander geschrieben sind.War schon öfter so.

Bernd am :

Hat mir bisher noch keiner gesagt. Muss also an dir liegen :angel:

Wilhelm Peter am :

Hallo Bernd, hab mich mal wieder über deine Homepage gemacht.
Sind ja viele Neuigkeiten zu lesen. Sind mir aber zuviele, muß mich
noch einmal drüber machen.

Viele liebe Obersteinbacher Grüße

Gerdi+Peter

Bernd am :

Da müsstet ihr einfach regelmäßiger vorbei schauen :biggrin:

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck