Skip to content

Weiterbildung? Ja!

Ich hab ja schon mal über die Möglichkeiten der Weiterbildung hier in der Gegend geschrieben, ohne mich konkret festzulegen. Ich habe die letzten Tage jetzt nochmal überlegt und kurzfristig den Entschluss gefasst, im Januar wieder Student zu werden. Ja, richtig gehört, ich drücke wieder die Schulbank. Allerdings behalte ich natürlich meinen Job und mache das am Wochenende.

Wen es interessieren sollte, was ich vor habe: Bauwerkserhaltung – Schäden und Instandsetzung an der Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.. Kostet zwar ein kleines Vermögen, aber auf Dauer wird es sich hoffentlich lohnen und das Geld wieder reinholen wink

Ich hatte zwar auch mit meinem Chef über das Thema gesprochen, allerdings gibt es im Moment aus Sicht der Geschäftsleitung ein paar Sachen, wegen denen sie das derzeit nicht finanzieren können/wollen. Weiter muss ich dazu erstmal nichts sagen, ich verstehe es aber und mache ihnen da keinen Vorwurf.

Ich habe aber eben das Gefühl, dass jetzt der richtige Zeitpunkt dafür wäre, denn wer weiß ob ich es in ein oder zwei Jahren noch machen würde. Ein ähnliches Bauchgefühl hatte ich auch Ende 2002 schon, als ich mich für das Bauingenieurstudium entschieden hatte, daher verlasse ich mich jetzt einfach auch wieder darauf smile

Also drückt mal fleißig die Daumen!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck