Skip to content

Fazit zum Umzug

Einiges hatte ich mir schlimmer vorgestellt, anders hatte ich mir einfacher erhofft, aber insgesamt bin ich doch zufrieden mit dem Verlauf. Gegen 16 Uhr waren im Grunde alle Kisten und Möbel in der neuen Wohnung und es mussten nur noch kleinere Arbeiten verrichtet werden.

Den Möbeln, speziell der Küche, sieht man es leider doch an, dass sie einen Umzug mitmachen musste. In die nächste Wohnung kommt dann definitiv eine neue…

An dieser Stelle möchten wir (ich denke, Anja schließt sich mir an, auch wenn sie gerade nicht da ist) nochmal allen Beteiligten für ihre körperliche, werkzeugtechnische und verpflegerische Unterstützung danken! Ohne eure Hilfe hätten wir den Umzug niemals so schnell und gut über die Bühne bekommen.

Bilder von der eingerichteten Wohnung hab’ ich übrigens noch keine gemacht. Küche, Wohnzimmer und Schlafzimmer sind zwar schon wieder wohnlich eingerichtet, aber in Arbeitszimmer und Flur stapeln sich noch ein paar unsortierbare Dinge, die erst noch ihren Platz finden müssen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck