Skip to content

Stöckchenwerfen

Gibt mal wieder ein paar Fragen, die der geneigte Blogger doch bitte beantworten soll. Dieses mal hat mich [url=http://postblog.de/?p=76]Nadine in die Pflicht genommen :giveup:

Warum bloggst Du?\n\nKeine Ahnung. Irgendwann haben Manu und Carsten damit angefangen, da hab ich es halt auch mal probiert. Hatte es dann zwischendurch wieder aufgegeben, aber dann mit nem eigenen System wieder angefangen, weil ich mich mit PHP und MySQL beschäftigen wollte. Inzwischen ist es eine ganz gute Möglichkeit, Bekannte und Verwandte darüber zu informieren, was bei mir so alles los ist.\n\n
Seit wann bloggst Du?\n\nKeine Ahnung. Vom ersten Versuch hab ich keine Daten mehr und bei diesem System gab es letztes Jahr einen serverbedingten Datenverlust sad
Erster Eintrag nach neuer Zeitrechnung ist der 04.09.2005\n\n
Selbstportrait\n\nMan beschreibt sich eigentlich eh immer selbst besser, als es andere tun würden, aber ich versuch es mal.
durchschnittlich intelligent, groß, leichtes Übergewicht, PC-verliebt, trockener Humor, bisschen tolpatschig\n\n
Warum lesen Leser dein Blog?\n\nKeine Ahnung, hat mir bisher noch keiner verraten. Vielleicht, weil sie sonst selten Kontakt mit mir haben :nixwiss:\n\n
Welches war die letzte Suchanfrage, über die jemand auf Deine Seite kam?\n\n[url=http://www.google.de/search?q=wxmusik+%2Blinux&hl=de&lr=&start=100&sa=N]http://www.google.de/search?q=wxmusik+%2Blinux&hl=de&lr=&start=100&sa=N\n\n
Welcher Deiner Blogeinträge bekam zu Unrecht zu wenig Aufmerksamkeit?\n\nWie findet man das heraus?\n\n
Dein aktuelles Lieblingsblog\n\nHab ich keinen.\n\n
Welches Blog hast du zuletzt gelesen?\n\nDen von Nadine. Deshalb mach ich ja diese Fragen mit.\n\n
Wie viele Feeds hast du im Moment abonniert?\n\nKeine Ahnung. So um die 15 glaub ich, wegen den ganzen Kommentar-Feeds von den diversen Blogs.\n\n
An welche vier Blogs wirfst du das Stöckchen weiter und warum?\n\nIch versuch es mal mit Sven und Helmut, weil ich von denen fast nichts weiss wink

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck