Skip to content

Miranda IM

Nachdem caschy immer so schöne Pakete für Miranda macht, hab ich jetzt auch mal damit herumgespielt.

Caschy hatte schonmal von einem Plugin erwähnt, welches die persönlichen Einstellungen (so Sachen wie ICQ-Nummer, Passwörter, etc) aus der Datenbank löscht, damit beim nächsten Start ein Eingabefenster für die neue Nummer und Passwort kommt.\n\nNach einigem Suchen hab ich das Teil gefunden, es nennt sich [url=http://forums.miranda-im.org/showthread.php?t=5451]Remove Personal Settings Plugin.\n\nNach dem entfernen der Einstellungen sollte man auch noch das DBtool über die bereinigte Datenbank laufen lassen um diese von weiteren unnützen Daten zu befreien.\n\nDownload für meine Ausgabe von Miranda gibt es nicht. Erstmal geb ich sie ein paar Bekannten, damit die die Fehler bemerken laugh

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck