Skip to content

Ausgleichssport

Nach dem Stress der letzten Tage in der FH und dem schlechten Wetter wollte ich heute endlich mal wieder raus. Mein Weg führte mich wieder einmal an die Donau und von dort aus zur Mail-Dult und von da aus über die Steinerne Brücke zurück in die Innenstadt. Auf dem Heimweg bin ich dann noch schnell beim Stadler vorbei um mir eine neue Trinkflasche zu gönnen, die alte ist letztes Jahr leider an Materialschwäche zugrunde gegangen :nixwiss:\n\nInsgesamt ca. 10 km und 1 h 15 min Fahrtzeit. Für nen kurzen Ausflug nach der FH passt das schon :)\n\nNachtrag: Müller gegen Stadler getauscht und ein paar Bilder hinzugefügt smile

Erstmal die Donau. Im Hintergrund sieht man die Autobahnbrücke der A3 kurz vor Regensburg, wenn man Richtung Passau fährt.
[img]http://www.bernd-distler.net/bilder/donau_mit_bab3.jpg[/img]\n\nDa bin ich direkt vor der Brücke, sieht schon imposant aus das Teil…
[img]http://www.bernd-distler.net/bilder/bab3.jpg[/img]\n\nZu guter Letzt noch eine Eisenbahnbrücke, an welcher man auch vorbei kommt, wenn man an der Donau entlang fährt smile
[img]http://www.bernd-distler.net/bilder/eisenbahnbruecke.jpg[/img]

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck