Skip to content

Irrfahrten

Heute war ich gleich nochmal unterwegs, Wetter hat es ja direkt von mir gefordert :yahoo:\n\nErst ging es an die Uniklinik, denn dort war ich noch nie und wollte mir den Bau mal ansehen. Ausserdem wird da schon mindestens 2 Jahre gebaut, das musste ja was besonderes sein wink War es aber dann nicht :(\n\nDanach ging’s über eine Fußgängerbrücke und nen Feldweg in nen Wald und ich wusste erst garnicht wo ich war. Aber dann kam ich an ner Halle vorbei, in der lauter schlanke dürre Menschen weiblichen Geschlechts trainierten, also war mir klar das ich am Uni-Sportzentrum war :D\n\nVon da aus ging es quer über das Uni-Gelände, da ich das auch noch nicht komplett gesehen hatte. Danach wollte ich Richtung FH zuckeln, wurde aber von ein paar Treppen gestoppt. Hab es dann riskiert, die Dinger recht unprofessionell runter zu fahren. Die vorderen Stoßdämpfer haben ganz schön geschnauft und ich hatte schon Schiss, dass die Reifen kaputt gehen, aber zum Glück hat alles gehalten :thx:\n\nNach der Holper-Tour ging es wieder ans Wohnheim zurück. Gesamte Fahrzeit ca. eine Stunde. Also etwas länger als [url=http://www.bernd-distler.net/index.php?id=4&entry=117]gestern, aber von der Kondition her ging es bedeutend besser und mein Knöchel hat auch nich weh getan :banane:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck