Skip to content

Was ist Kälte?

Alles eine Frage der Einstellung …\n\nvon Julia per Mail bekommen\n\n
Sie schreibt es selbst ein der Mail, das Ding ist nicht neu, aber lustig smile

+10°C
Die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung ab. Die Lappen (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen.\n\n+5°C
Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt.\n\n+2°C
Italienische Autos springen nicht mehr an.\n\n0°C
Destilliertes Wasser gefriert.\n\n-1°C
Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu planen. Die Lappen essen Eis und trinken kaltes Bier.\n\n-4°C
Die Katze will mit ins Bett.\n\n-10°C
Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen. Die Lappen gehen zum Schwimmen.\n\n-12°C
Zu kalt zum Schneien.

-15°C
Amerikanische Autos springen nicht mehr an.\n\n-18°C
Die Helsinkier Hausbesitzer drehen die Heizung auf.

-20°C
Der Atem wird hörbar.\n\n-22°C
Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum Schlittschuhlaufen.\n\n-23°C
Politiker beginnen, die Obdachlosen zu bemitleiden.\n\n-24°C
Deutsche Autos springen nicht mehr an.\n\n-26°C
Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden.\n\n-29°C
Die Katze will unter den Schlafanzug.\n\n-30°C
Kein richtiges Auto springt mehr an. Der Lappe flucht, tritt gegen den Reifen und startet seinen Lada.\n\n-31°C
Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen. Lapplands Fußballmannschaft beginnt mit dem Training für den Frühling.\n\n-35°C
Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen schaufeln den Schnee vom Dach.\n\n-39°C
Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Lappen schließen den obersten Hemdknopf.\n\n-40°C
Das Auto will mit ins Bett. Die Lappen ziehen einen Pullover an.\n\n-44°C
Mein finnischer Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu schließen.\n\n-45°C
Die Lappen schließen das Klofenster.\n\n-50°C
Die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen die Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge.\n\n-70°C
Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität Rovaniemi (Lappland) wird ein Langlaufausflug organisiert.\n\n-75°C
Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Lappen klappen die Ohrenklappen der Mütze runter.\n\n-120°C
Alkohol gefriert. Folge davon: Der Lappe ist sauer.\n\n-268°C
Helium wird flüssig.\n\n-270°C
Die Hölle friert.\n\n-273,15°C
Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen. Die Lappen geben zu: ‘Ja, es ist etwas kühl, gib’ mir noch einen Schnaps zum Lutschen!\n\nUnd jetzt kennst Du den Unterschied zwischen Lappen und Waschlappen

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck