Skip to content

Jahresabschluss 2009

So, eben noch den Müll raus gebracht und die Wohnung gesaugt. So langsam kann der letzte Abend in 2009 beginnen.

Wie verbringt ihr euren Silvester?

Anja und ich bleiben daheim, es gibt Raclette und dazu/danach einen Cepunto Tinto.

Meine Eltern treiben sich in irgend einer Gaststätte mit Bekannten herum und mein Bruder ist mal eben mit seiner Freundin für 3 Wochen nach Australien abgehauen. Bei denen ist jetzt schon seit 2 Stunden das neue Jahr (sind uns 10 Stunden voraus) und gefeiert haben sie Gerüchten zufolge (bisher unbestätigt) im Opernhaus von Sidney :shocked:

Nachtrag: Hab nun von meinem Bruder erfahren, dass die Oper zu teuer war.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Onkel Fritz am :

Wir Mosbacher wünschen Euch ein gesundes neues Jahr.
Bei uns gab es einen gigantischen Massenauflauf zur
1200 Jahrfeier in Spalt. Leider waren unsere Böller Schrott
(von 10 sind nur 2 oder 3 explodiert ), was Manfred nicht gerade zu
Freudenausbrüchen bewegt hat.
Sonst gibt es nichts neues zu berichten

Andi am :

Silverster waren wir in Sydney feiern…

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
Formular-Optionen
tweetbackcheck