Skip to content

Nationalstolz

Heute bei uns im Wohnheim-Cafe das Deutschland-Spiel angesehen. Mir ist dabei wieder (wie schon beim letzten mal) aufgefallen, dass zur Nationalhymne alle aufgestanden sind und mitgesungen haben. Ist das trendy und eine vorübergehende Sache während der WM oder sollte sich tatsächlich im Denken der Deutschen etwas geändert haben durch den Fussball? :denk:\n\nNie zuvor habe ich irgendwo so viele Deutschland-Fahnen gesehen. Im Gegenteil wurde man damals schief angesehen wenn man die Flagge am heimischen Fahnenmast gehisst hat. Auf den Gedanken, sich einen Wimpel ans Auto zu bauen, wäre vor 4 Wochen wohl noch niemand gekommen und hätte bei dem Gedanken daran nur den Kopf geschüttelt. :nixwiss:\n\nSollten wir jetzt endlich darüber hinweg sein, dass man jeden, der eine Deutschlandfahne hat, schief ansieht und sich insgeheim denkt “Der is doch rechts.”? In anderen Ländern ist es schließlich auch ganz normal, dass die Leute zu ihrem Land stehen. Bestes Beispiel sind da natürlich die selbstverliebten Amerikaner :pfeif:

Prüfungen, die Erste

Methodik und Didaktik der Berufsausbildung\n\nPrüfung war nicht weiter schwer heute, hatte zum Glück eine alte Version und es kamen zu fast 100% die selben Fragen wieder dran. Man konnte sich also gut vorbereiten :)\n\nNächsten Donnerstag dann noch Jugendpsychologie schreiben und dann hab ich meinen Ausbilderschein fertig. Allerdings muss ich den am Ende des Studiums beantragen (keine Ahnung warum man den nicht sofort bekommt) und kostet ca. 35 Euro. Reiner Wucher für so ein Blatt Papier das aus dem Seriendruck kommt und nur der Name geändert wird :rtfm:

Skype 1.3 Beta

Nach langer Zeit gibt es für Linux endlich mal eine neue Skype-Version.\n\nDer Download für diverse Distributionen findet sich hier. Den Changelog mit den Änderungen gibt es da.

Flachgelegt

Heute in der Lernpause kurz mal meinen Jetta tiefer gelegt.
[img]http://www.bernd-distler.net/bilder/fun/jetta_tiefergelegt.jpg[/img]
Allerdings nur für für ne halbe Stunde, weil wir 10 Kästen Bier für die morgige Party holen mussten… :pfeif:\n\nDas nenn ich mal ein Auto, in dem locker 10 Kästen Platz haben und man sogar noch ca. 5-6 mehr reingebracht hätte. Allerdings wäre dann wohl die Höchstzuladung überschritten gewesen.
Typ vom Getränkemarkt meinte, die 10 Kästen wiegen so 200kg.
500 kann ich maximal zuladen. Da wir zu zweit waren, wär da wohl nicht mehr viel möglich gewesen :nixwiss:\n\nUnd nein…ich trinke morgen nicht viel, ich muss Freitag früh wieder in Vorlesung und hab Nachmittags ne Prüfung :kls:

Rhythmbox 0.9.5

Nach meinen verzweifelten Versuchen, wxMusik wieder zum laufen zu bekommen, habe ich es inzwischen schon aufgegeben.\n\nHatte dann ein paar Wochen Listen am laufen, hat mir aber auch nicht so gefallen. Hat zwar IPod, Lyriks und Covers drin, so wie das bekannte amaroK, aber ich möchte ja nur was kleines feines für Gnome haben.\n\nAn Listen fehlt mir allerdings schmerzhaft die Bewertungsfunktion, also das man Punkte vergeben kann, wie gut oder schlecht ein Lied ist.\n\nHeute hab ich dann mal das aktuelle Rhythmbox installiert, in dem gegenüber der letzten von mir getesteten Version viele Bugs behoben wurden. Im Moment bin ich (auch dank der Bewertungsfunktion) sehr zufrieden mit dem Programm. Wird sich die nächsten Tage/Wochen zeigen, ob das auch so bleibt.\n\nFür Ubuntu Dapper wurde übrigens ein Paket erstellt. Den Link dazu findet man im [url=http://forum.ubuntuusers.de/goto?post=256137]Forum von ubuntuusers.de.

tweetbackcheck